2011
  • DE
  • EN
  • LAND ROVER
    Defender 110 TD4

    • 1. Hand
    • Nur 35.000 km
    • Deutsche Auslieferung
    Farbe Schwarzmetallic
    Interieur Schwarz
    Typ Gelaendewagen/Pickup
    Getriebeart Schaltung
    Lenkung Links
    Tachostand 35000 km
    Standort Hamburg

    Beschreibung:

    Der Land Rover Defender 110 TD4 ist der Urvater der Offroader und kam in dieser Serie Mitte der 1990er Jahre auf den deutschen Markt. Robustheit ist noch heute das Markenzeichen eines Land Rovers, dennoch wird ein Defender zumeist als extravaganter Boulevard-Cruiser oder Zugwagen und selten im Gelände genutzt.

    Dem Geländewagenmarkt ging mit dem Defender eines der größten Talente und einer der allerletzten Charakterköpfe verloren. Er hat sich aber eher in einen Unruhestand verabschiedet. Dafür heben seine Fans gesorgt, denn für sie bleibt er auf ewig ihr Abenteuerauto. Egal, wieviel moderne Technik der Nachfolger auffährt – diesen Nimbus wird er niemals erreichen können! Viel Zeit, sich einen der letzten „Ur-Landy“ mit geringer Laufleistung zu sichern, bleibt nicht mehr!

    Sonderausstattung:

    • 7-Sitzer, Zusatzsitze 3. Sitzreihe
    • Frontwinde 9,5t von Warn
    • Klimaanlage
    • Leichtmetallfelgen mit All-Terrain-Reifen
    • Verglasung getönt
    • Festes Heckfenster beheizbar
    • Kotflügelverbreiterung in Wagenfarbe
    • Trittstufe hinten mit Leiter
    • Anhängerkupplung höhenverstellbar
    • 6-Gang-Getriebe m. Sperrdifferenzial
    • Traktionskontrolle
    • Navigation
    • Servolenkung
    • Schadstoffarm nach Euro 5
    • Trittbretter seitlich als Riffelblech
    • Serviceheft gepflegt

    62.500,00 €

    (§ 25 a, ohne MwSt.-Ausweis)

    Fragen und Antworten Mehr Ausblenden

    Beschreibung:

    Der Land Rover Defender 110 TD4 ist der Urvater der Offroader und kam in dieser Serie Mitte der 1990er Jahre auf den deutschen Markt. Robustheit ist noch heute das Markenzeichen eines Land Rovers, dennoch wird ein Defender zumeist als extravaganter Boulevard-Cruiser oder Zugwagen und selten im Gelände genutzt.

    Dem Geländewagenmarkt ging mit dem Defender eines der größten Talente und einer der allerletzten Charakterköpfe verloren. Er hat sich aber eher in einen Unruhestand verabschiedet. Dafür heben seine Fans gesorgt, denn für sie bleibt er auf ewig ihr Abenteuerauto. Egal, wieviel moderne Technik der Nachfolger auffährt – diesen Nimbus wird er niemals erreichen können! Viel Zeit, sich einen der letzten „Ur-Landy“ mit geringer Laufleistung zu sichern, bleibt nicht mehr!

    Sonderausstattung:

    • 7-Sitzer, Zusatzsitze 3. Sitzreihe
    • Frontwinde 9,5t von Warn
    • Klimaanlage
    • Leichtmetallfelgen mit All-Terrain-Reifen
    • Verglasung getönt
    • Festes Heckfenster beheizbar
    • Kotflügelverbreiterung in Wagenfarbe
    • Trittstufe hinten mit Leiter
    • Anhängerkupplung höhenverstellbar
    • 6-Gang-Getriebe m. Sperrdifferenzial
    • Traktionskontrolle
    • Navigation
    • Servolenkung
    • Schadstoffarm nach Euro 5
    • Trittbretter seitlich als Riffelblech
    • Serviceheft gepflegt

    Fragen und AntwortenZURÜCK